• MAGIC OCEANS DIVE RESORT

    Reisen Informationen

  • MAGIC OCEANS DIVE RESORT

    Reisen Informationen

  • MAGIC OCEANS DIVE RESORT

    Reisen Informationen

Reisen informationen

WIFI

Sie wollen den daheimgebliebenen eine Nachricht hinterlassen oder ein paar schöne Fotos zukommen lassen? Bei uns im ganzen Resort haben sie WiFi Empfang, sowohl im Zimmer, auf dem Balkon als auch im Restaurant, Pool oder an unserer Bar.

Klima

Die Philippinen zählen zu einer von den zahlreichen tropischen Inseln, die die Weltkugel zu bieten hat. Temperaturen zwischen 25-28 Grad Celsius im Dezember bis hin zu 30-35 Grad im Mai machen den Urlaub viel angenehmer. Natürlich gibt es auch mal etwas Regen aber der ist schnell vorbei und vergessen. Die Wassertemperatur beträgt zwischen 26 grad im Dezember und 29 grad im Mai und somit steht dem Tauchen das ganze Jahr über nix mehr im Wege.

Tauchinformation

Bedingt durch die warme Wassertemperatur ist es möglich das ganze Jahr durch im 3mm dicken Tauchanzug zu tauchen. Einen langen Anzug würden wir schon empfehlen, da dieser mehr Schutz vor Sonnenbrand und evtl. Quallen bietet. 12L Aluminium Tanks mit DIN oder INT (Yoke) Anschlüssen sind Standard bei uns.
Falls ihr nicht die ganze Ausrüstung einpacken könnt, bei uns könnt ihr auch eine komplette Ausrüstung mieten, wir haben alle gängigen Grössen vorrätig, sowohl als auch Tauchcomputer und Lampen.

Reisedokumente

Bei Einreise auf den Philippinen, muss man natürlich einen gültigen Pass haben, welcher auch noch 6 Monate nach ausreise gültig ist. Alle erforderlichen Papiere während des Aufenthaltes und für die Ausreise sind selbst zu besorgen und wer länger als 30 Tage auf den Philippinen bleiben möchte benötigt ein Touristenvisum. Dieses Visum ist bei der nächsten Philippinischen Botschaft zu bekommen und muss rechtzeitig angefragt werden. Ohne die entsprechenden Papiere wird die Einreise verweigert.

Impfungen und Gesundheit:

Um Sinnvolle Impfungen oder sonstige Vorsichtsmassnahmen zu treffen sollte besser ein Arzt oder eine der speziell dafür entwickelten Webseiten befragt werde. Das Leitungswasser eignet sich nicht als Trinkwasser, sondern abgepacktes Trinkwasser sollte bevorzugt werden.
Vorsicht ist auch geboten mit Eiswürfeln, da nicht überall Mineralwasser dafür benutzt wird.
Cebu ist bereits seit mehreren Jahren malariafrei.

Sprache und Religion

Die Philippinen, ein asiatisches Land im modernen Stil. Durch die lange Präsenz der Amerikaner in der Philippinischen Geschichte, sprechen die einheimischen neben Philippinischer Sprache Tagalog oder einem der vielen verschiedenen Dialekten auch Englisch. Die Religion der Philippinischen Bevölkerung ist überwiegend Christen, davon 80% römisch katholisch und im südlichen Teil des Landes, besonders auf der Insel Mindanao gibt es auch viele Moslems.

Währung

Die offizielle Währung ist der Philippinische Peso. Geldautomaten gibt es in Cebu City reichlich, in Moalboal gibt es mittlerweile 3 Geldautomaten welche normalerweise funktionieren und auch internationale Karten wie VISA & Mastercard annehmen. Bargeld sollte man doch nicht ganz vergessen, da es doch immer noch oft zu Stromausfall kommt oder die Karten in vielen lokalen Geschäften nicht akzeptiert werden.

Zeitdifferenz

Zwischen den Philippinen und Mitteleuropa besteht eine Zeitdifferenz von 6 std im Sommer und 7 std in der Winterzeit.

Strom

Auf den ganzen Philippinen besteht ein 220V Stromnetz und unser ganzes Resort ist mit internationalen Steckdosen versehen. Ein Reiseadapter ist also nicht notwendig bei EU-Anschlüssen.

Wäsche Service:

Natürlich bieten wir unseren Gästen ein Wäsche Service an, da die Tauchausrüstung beim Tauchurlaub ja auch viel wichtiger ist als viel Kleidung einzupacken. Bei Abgabe, dauert es 1-2 Tage bis ihr die Wäsche wieder zurückbekommt.